Polnische Schule bei der Polnischen Botschaft in Bern mit Sitz in Zürich

Polnische Schule in Zürich öffnete erstmals ihre Türen im September 2006.

Unsere Schule wird koordiniert und steht unter der Aufsicht von Entwicklungszentrum der Polnischen Bildung im Ausland ORPEG

Die Schule besteht aus der achtjährigen Grundschule und dem vierjährigen Gymnasium. Im Schuljahr 2020/2021 besuchen rund 300 Schüler und Schülerinnen unsere Schule.

Ab dem Schuljahr 2019 / 2020 nimmt unsere Schule im Schweizerischen HSK Programm teil (Heimatliche Sprache und Kultur).

Das Programm fördert die Sprachkompetenzen in der Erstsprache - Polnisch - und vermittelt das Hintergrundwissen über Polen.

Der Unterricht wird auf die zwei Standorte verteilt:

  • Schulhaus Manegg, Tannenrauchstrasse 10 - Klassen: I - III der Grundschule

  • Schulhaus Hans Asper, Kilchbergstrasse 28 - Klassen IV-VIII der Grundschule, I-IV des Gymnasiums.

Schulhaus Manegg, Kl. I - III

Schulhaus Hans Asper, Kl. IV - VIII, Gymnasium